Outdoor Whirlpools

Posted by Someone on March 10, 2010  •  Comments (64)  • 




Es gibt wohl kaum etwas das mehr entspannt als ein Whirlpool. Urlaub im eigenen Garten mit einem Outdoor Whirlpool wird immer beliebter. Schwerelos im Wasser liegen und den Alltagsstress vergessen, das ist Entspannung pur.

Der Outdoor Whirlpool kann im Sommer und im Winter genutzt werden. Im Sommer wenn die Sonne scheint, ist der Urlaubsersatz ein reines Vergnügen ohne Menschüberfüllung am Strand. Im Winter, wenn der Schnee leise rieselt und die Natur weiß und märchenhaft aussieht, ist das Entspannen im Hot Tubs Whirlpool ein ganz besonderes Ereignis.

Die sprudelnde Quelle bringt nicht nur Spaß für Jung und Alt, sondern lindert auch Schmerzen und entspannt Körper und Seele. Schon die alten Griechen wussten von der Heilkraft im Becken mit heißem, sprudelnden Wasser. Die Jahrhundert alte Tradition hat sich bis heute bewährt. Der Outdoor Whirlpool wird in vielen Kliniken zu therapeutischen Zwecken eingesetzt. Allerdings kann der Patient ihn nicht zu jeder Zeit nutzen.
Im eigenen Garten steht der Whirlpool zu jeder Zeit bereit. Bei 38 Grad Wohlfühltemperatur wirkt das sprudelnde Bad entspannend. Unterschiedliche Düsen in verschiedenen Größen und Funktionen (Jet Varianten), können individuell eingestellt werden. Es gibt feststehende und rotierende Düsen mit Luft oder Wasser gepumpt. Bei hochwertigen Düsen ist das Mischverhältnis von Luft und Wasser zu steuern. Das ergibt ein prickelndes Körpergefühl und stimuliert die Nervenfasern im Körper. Kleine Düsen eignen sich für das gezielte Massieren bestimmter Körperpartien oder einer Ganzkörpermassage. Große Garten Whirlpools Düsen erzielen eine Tiefmassage.

Viele Menschen klagen über Gelenkbeschwerden nach einem stressbeladenen Tag. Ein sprudelndes Bad im Outdoor Whirlpool vitalisiert den Organismus und beschleunigt den Stoffwechsel. Das sich bewegende Wasser trägt das gesamte Körpergewicht und ein Schwebezustand entsteht. Beanspruchte Gelenke werden für einige Minuten von der Last befreit. Eine sanfte Massage lockert die müden Muskeln und die Durchblutung wird gefördert. Eine Tiefenmassage lindert Gelenkschmerzen und Verspannungen. Allmählich fällt der Alltagstress ab und der Körper kommt zur Ruhe.

Für ein Outdoor Whirlpool muss nicht unbedingt ein großer Garten vorhanden sein, er kann platzsparend in einer passenden Ecke oder auf der Terrasse aufgestellt werden. Auswählen kann der Whirlpool Liebhaber zwischen einer portablen oder festeingebaute Variante.

Die Installation des festeingebauten Whirlpools sollte vom Fachmann durchgeführt werden. Der komplizierte Wasser- und Stromanschluss kann in Kombination sehr gefährlich werden. Dagegen ist der Aufbau der Wanne oder des Pools relativ einfach und kann selbst vom Laien aufgebaut werden.
Ein Outdoor Whirlpool kann zwischen 600 und 2000 Liter umfassen, deshalb sollte er auf einer geraden Fläche stehen, die zudem ein hohes Gewicht tragen kann. Ebenso ist ein Sicherheitsschalter zum absichern der Stromleitungen notwendig.

Doch ob portable Whirlpool oder ein feststehendes Modell, wichtig ist die Isolierung. Nur so kann Energie gespart werden. Das Wasser kühlt bei einer guten Isolierung nicht so schnell aus. Am geeignetsten ist eine Vollschäumung. Hier wird der Bereich zwischen Außenverkleidung und Wanne komplett mit Isolierschaum aufgefüllt. Eine Abdeckung ist ebenso wichtig, damit Laub und Schmutz nicht in den Pool hineinfällt. Im Winter sollte eine gut isolierte Abdeckung verwendet werden, damit die Temperatur nicht so schnell absinkt. Für die angenehme Temperatur sorgt eine Heizung mit Zweipunktregelung.

Damit das Wasser so sauber wie möglich gehalten und gleichzeitig gefiltert wird, ist eine Zirkulationspumpe 24h in Bewegung. Natürlich ist das nicht ausreichend um ein bakterienfreies Bad zu genießen. Deshalb sollte nach jedem 10. Bis 15. Bad mit einem passendes Desinfektionsmittel das Wasser desinfiziert werden. Ebenso sollten die Filter einmal im Monat mit einem speziellen Reiniger gesäubert werden.

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Modelle. Mit großem Platzangebot bis zu 20 Personen und kleine Varianten für 2 Personen. Mit Düsen, Lichttherapie und Aromaduft- Zusatzdüsen ausgestattet.

Um den geliebten Outdoor Whirlpool in ein optisches Schmuckstück zu verwandeln, gibt es verschiedene Verkleidungen. Z. B. aus Holz, Edelstahl, eine Kombination aus beiden Materialien oder Baumoptik.